Standard Blasenspeicher
SB330

Körper: Hochfester Stahl

Blase: NBR Standard, Acrylnitril-Butadien-Kautschuk, Standardwerkstoff, der für die meisten Anwendungsfälle einsetzbar ist. Temperaturbereich: -20 bis +80°C, andere auf Anfrage

Betriebsdruck max: 330bar Standard, weitere Ausführungen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt

Wir bieten zusätzlich das komplette Wartungsprogramm incl. Stickstofffüllungen und TÜV Abnahmen.

Nutzen Sie die Hilfe unsere Servicetechniker hier

 


BestellnummerProduktnameNennvolumen in lØJLieferzeitLagerPreis zzgl. Mwst.AnzahlWarenkorb
3047162
1
G 3/4"
••
476,63 
3047165
2,5
G 1 1/4"
••
490,90 
3047166
4
G 1 1/4"
••
521,10 
3047167
5
G 1"
••
619,37 
3047168
6
G 1 1/4"
••
617,05 
3047170
10
G 1 1/4"
••
1.209,46 
3047172
10
G 2"
••
767,88 
3047173
13
G 2"
••
928,04 
3047174
20
G 2"
••
999,63 
3047175
24
G 2"
••
1.100,84 
3047176
32
G 2"
••
1.273,55 
3047177
50
G 2"
••
1.604,30 

Hydraulik Blasenspeicher kaufen - die Funktionsweise

Prinzipiell sind Flüssigkeiten kaum komprimierbar. Aus diesem Grund eignen sich Flüssigkeiten nicht für die Speicherung von Druckenergie. Hydrospeicher dagegen nutzen Gas und komprimieren mit dieser Hilfe Flüssigkeiten für die Speicherung. Blasenspeicher besitzen die Form einer flexiblen Blase und sind für die Trennung zwischen Gaspolster und eigentlicher Betriebsflüssigkeit hergestellt. Dabei ist der Flüssigkeitsraum stets in direkter Verbindung mit dem angetriebenen Hydrauliksystem. Steigender Hydraulikdruck bei zunehmender Betriebslast führt dazu, dass Flüssigkeit in den Blasenspeicher einströmt. Durch die Flüssigkeit wird das Gas komprimiert. Sobald der Hydraulikdruck nachlässt, wird das Gas dekomprimiert und sorgt dafür, dass die Betriebsflüssigkeit wieder aus dem Blasenspeicher in das Hydrauliksystem gelangt.

Einsatzbereiche unserer Blasenspeicher

Die Hydraulik Blasenspeicher aus unserem Online Shop können für zahlreiche Anwendungsgebiete eingesetzt werden:

  • Medientrenner
  • Not- und Sicherheitsfunktion (als Energiereserve bei Stillstand oder Stromausfall)
  • Druckbehälter für spezielle Medien
  • Pulsationsdämpfer und Druckstoßdämpfer

Vorteile von Hydraulik Blasenspeichern

Der Einsatz von Hydraulik Blasenspeichern von Hydac bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Darunter sind neben hohen Entnahmegeschwindigkeiten auch die Tatsache, dass keine Druckdifferenz zwischen der Seite der Betriebsflüssigkeit und der Gasseite entsteht. Alles in allem zeichnen sich die Blasenspeicher durch ihre Kompaktheit aus und sind darüber hinaus sehr wartungsarm. 

Betreiberpflicht

Der Betreiber von Druck- und Blasenbehältern ist stets in der Pflicht, regelmäßige Prüfintervalle sowie Wechselintervalle einzuhalten. Wichtig: Druckspeicher im Allgemeinen unterliegen der europäischen Druckgeräterichtlinie. 

Damit Betreiber stets auf dem Laufenden bleiben, was Änderungen gesetzlicher Pflichten sowie technischer Spezifikationen anbelangt, sind wiederkehrende Schulungen und Fortbildungen empfehlenswert. Nur so kann der sichere Betrieb des Hydrauliksystems langfristig sichergestellt werden. 

You need to Login for joining waitlist.