Cablelock - Schlauchfangsicherungen machen Ihre Hydrauliksysteme sicher!
Die sichere und preiswerte sekundäre Schutzmaßnahme zum Nachrüsten.
Somit erfüllen Sie die gesetztliche Schutzfunktion gegen Peitschen von Hydraulikschlauchleitungen.

In folgenden Publikationen finden Sie die entsprechenden Hinweise:

BetrSichV - Betriebssicherheitsverordnung
DGUV113-020
DIN EN ISO 4413 - Fluidtechnik - Allgemeine Regeln und sicherheitstechnische Anforderungen an Hydraulikanlagen und deren Bauteile
Europäische Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
DIN 201 - Kunststoff- und Gummimaschinen - Spritzgießmaschinen – Sicherheitsanforderungen
DIN 20066 - Fluidtechnik - hydraulikschlauchleitungen - Maße, Anforderungen
DIN EN ISO 12100 - Sicherheit von Maschinen
FB HM-015 Fachausschuss Information BG Holz und Metall
DGUV I 209-070 (BGI 5100), Sicherheit bei der Hydraulik-Instandhaltung

You need to Login for joining waitlist.